Sie sind irgendwo da draußen verschollen – tief im Sandboden der Schatzinsel vergraben oder in den Weiten des Ozeans versunken…
 
Die Rede ist von Goldschätzen, deren Wert heute auf mehrere Milliarden Euro geschätzt wird, die jedoch spurlos verschwunden sind.
 
Verlorene Goldschätze – es gibt sie wirklich.
 
Wo befindet sich der Schatz der Tempelritter, das berühmte Bernsteinzimmer oder der sagenumwobene Nibelungenschatz? Spannende, faszinierende Geschichten parat.